2017-01
2017-02
2017-03
2017-04
2017-05
BROOKLYN BOUNCE - The Theme (Of Progressive Attack) (KC Remix) (Mental Madness/KNM)MARC KISS - So Excited (Mental Madness/KNM)RAVE VEGAS - Hardcore Vibes (Calvo Remix) (Big Blind/Planet Punk/KNM)
BLAIKZ FEAT. LUC - Winning (Mental Madness/KNM)KORI COSBY - Dance To The Music (Mental Madness/KNM)FISCHER & FRITZ - Aloha Heja Hey (Mental Madness/KNM)
SCOTTY PRES. MIKO MISSION - The World is You (Reloaded) (C47/A45/KNM)MARTYN PLAYFRD - Perspektiva (Toka Beatz/Believe)STEREOACT FEAT. CHRIS CRONAUER - Bis Ans Ende Dieser Welt (Toka Beatz/Kontor/KNM)
MARIA VOSKANIA - Ich Seh Nur Dich (Polydor/Island/Universal/UV)MARCO HELD - Du Bist Der Wahnsinn (Fiesta/KNM)ALEX ROSENROT - Herzensfieber (Fiesta/KNM)

ALEX C. FEAT. YASS - Du Hast Den Schönsten Arsch Der Welt

Polydor/Universal/UV
ALEX C. FEAT. YASS - Du Hast Den Schönsten Arsch Der Welt (Polydor/Universal/UV)

"Du hast den schönsten Arsch der Welt" ist die neue Club-Hymne vom Erfolgs-Produzenten Alex Christensen.

Mit seiner bahnbrechenden Idee, den Titel "Das Boot" als Techno-Version zu produzieren, hat er im Jahre 1991 die Techno-Musik-Szene begründet und zu einer seitdem in den Charts befindlichen Musikrichtung gebracht. Der Titel war in mehr als 22 Ländern Platz 1 der Charts, inkl. 13 Wochen Platz 1 der Deutschen Charts (die bis dahin zweitlängste Platz-1-Position). Mit U96verkaufte er mehr als 15 Millionen Schallplatten, in dem Film" Cyberman" wirkte er neben Christina Applegate und James Marshall in einer Nebenrolle mit.
Nach vielen Produktionen, bei denen er nur im Hintergrund die Fäden gezogen hat, schlägt er jetzt wieder selbst zu....mit einem garantierten Ohrwurm, nicht nur in allen Discotheken und Clubs, denn schon jetzt hat die Nummer absoluten Kultstatus erreicht und auch auf den Internet-Portalen YouTube (bislang mehr als phänomenale 350.000 Views), MyVideo, etc. mit großen Erfolg unterwegs.

Abgerundet werden die eingängigen Beats von der außergewöhnlichen Stimme der Sängerin Yass aka Yasmin, die Alex Christensen auch schon bei vergangenen Produktionen zur Seite stand. Die unverwechselbare Kombination aus Musik und Stimme sorgt auch hier wieder für den ultimativen Ohrwurm.

Teile diesen Titel auf FacebookKein Youtube-VideoDiesen Titel bei Itunes kaufenTitel nicht bei Amazon verfügbarSpotify-Player anzeigen

Label

Polydor
Universal Music
 Homepage
UV

DEUTSCHE-DJ-PLAYLIST Chartinfos

Eingestiegen Platz 97 am 30.07.2007
Höchste Punktzahl 1315 am 03.12.2007
Höchste Platzierung 13
Wochen platziert 26

 

2017 |   | 2016 |   | 2015 |   | 2014 |   | 2013 |   | 2012 |   | 2011 |   | 2010 |   | 2009 |   | 2008 |   | 2007 |   | 2006 |   | 2005 |   | 2004 |   | 2003 |