2017-01
2017-02
2017-03
2017-04
2017-05
INNA FEAT. ERIK - Ruleta (Global Records)BLUE-M FEAT. PESHO & DAVE BO - Baby Don't You Know (Toka Beatz/Believe)RAMEEZ FEAT. DJANE HOUSEKAT - Oh Baby (Suprime/Roba)
LACUNA - Celebrate The Summer (DJ Gollum & Empyre One Mixes) (Pulsive/Pulsive Media/KNM)JANE VOGUE - Crazy (C47/A 45/KNM)BEN K. - Sommernachtstraum (Toka Beatz/Believe)
ANDREW SPENCER & ABEL ROMEZ FEAT. JAMES STEFANO - Don't Hold Back (Mental Madness/KNM)STEREOACT FEAT. CHRIS CRONAUER - Bis Ans Ende Dieser Welt (Toka Beatz/Kontor/KNM)FISCHER & FRITZ - Aloha Heja Hey (Mental Madness/KNM)
MARIA VOSKANIA - Ich Seh Nur Dich (Polydor/Island/Universal/UV)MARCO HELD - Du Bist Der Wahnsinn (Fiesta/KNM)ALEX ROSENROT - Herzensfieber (Fiesta/KNM)

AGNES - On And On

Warner
AGNES - On And On (Warner)

Mit dem leidenschaftlichen Release Me spielte sich AGNES in die Herzen aller Fans in Europa, und besonders die deutschen Fans verfielen der schönen Schwedin und ihrer einmaligen Stimme: Der Song spielte sich bis auf Platz 5 der Charts, hielt sich 13 Wochen in den Top-20 und wurde innerhalb weniger Wochen über 100.000 mal gekauft. Ihre großartigen Auftritte bei SAT.1-„Yes You Can Dance“ im Oktober und RTL 2-„The Dome“ im November rissen die Fans zu Begeisterungsstürmen hin, und in der Ausgabe der „erfolgreichsten Hits 2009“ der „Ultimativen Chartshow“ befand sich Release Me auch ganz weit oben. Zahllose Compilations von BRAVO Hits bis zu RTL Megastars konnten auf den Track nicht verzichten und brachten ihn auf jede Party, die etwas auf sich hielt. AGNES gewann Den „best Swedish Act“ bei den MTV Europe Music Awards und erreichte in England (#3) sogar Platin.

Nun erscheint die Nachfolgesingle On And On, die in Schweden bereits Platz 8 der Charts erreichte und die als Nachfolgesingle zu Release Me derzeit in vielen Ländern die Radio-Charts stürmt. On And On zeigt eine nochmal eine ganz andere Seite von AGNES, denn wo Release Me seine Wurzeln tief im Soul hatte, präsentiert sich On And On als gelungener Dance-Track, der mit deutlichem Elektro-Einfluss den perfekten Dancefloor-Hit bietet. Im Mittelpunkt steht aber natürlich AGNES’ kraftvolle Stimme, die vor Power und Leidenschaft nur so sprüht.

Wie Release Me stammt auch On And On aus AGNES’ vielseitigem Album Dance Love Pop, das nach einer Platzierung in den schwedischen Top-5 auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz chartete. In die deutschen Newcomer-Charts kletterte Dance Love Pop sogar bis auf Platz 3!

Teile diesen Titel auf FacebookKein Youtube-VideoTitel nicht bei Itunes verfügbarTitel nicht bei Amazon verfügbarKein Spotify-Player

Label

Warner Music
 Homepage
 Twitter
 Facebook

DEUTSCHE-DJ-PLAYLIST Chartinfos

Eingestiegen Platz 43 am 17.12.2009
Höchste Punktzahl 926 am 21.01.2010
Höchste Platzierung 22
Wochen platziert 13

 

2017 |   | 2016 |   | 2015 |   | 2014 |   | 2013 |   | 2012 |   | 2011 |   | 2010 |   | 2009 |   | 2008 |   | 2007 |   | 2006 |   | 2005 |   | 2004 |   | 2003 |